Am 20. Juli 2018 fand der alljährliche WikiCup der IHK Schwaben auf dem Sportgelände der Universität Augsburg statt.

Seit 2003 treten unterschiedlichste Firmenmannschaften aus dem Raum Augsburg und Umgebung gegeneinander an und kämpfen in dem Freizeitturnier um den ersten Platz. Neben dem sportlichen Aspekt erfüllt die Veranstaltung auch noch einen guten Zweck: Die Startgebühren und Spenden der Mannschaften kommen der Kartei der Not zugute. Dieses Jahr sind dabei 3.800 € zusammen gekommen.

So hat auch in diesem Jahr unsere Fußballauswahl teilgenommen und gegen zehn Kontrahenten einen neunten Platz errungen.

Weitere Fotos und einen Bericht vom Turnier finden Sie unter https://www.schwaben.ihk.de/service/ueber_uns/WikiCup